einmalige 

Schweizweit einmalige
Einkaufsfinanzierung
auf der Höhe der Zeit

Die auf dem Schweizer Markt einmaligen Finanzierungslösungen durch die XENUM AG, einer Schwestergesellschaft der GOFACTORING SCHWEIZ AG, setzen dort an, wo andere Finanzierungsmöglichkeiten nicht greifen. Dieses spezielle Portfolio eröffnet Unternehmen mit Bonität, die keine Bankfinanzierung bekommen können und für die klassisches Factoring keine gangbare Lösung ist, neue Optionen der Einkaufsfinanzierung. Die Hauptvorteile für unsere Kunden liegen trotzdem auf hohem Niveau: Verbesserung der Liquidität, umsatzkongruente Wachstums-Möglichkeiten, Stabilisierung und Verbesserung der Lieferanten-Beziehung, gegebenenfalls Forderungsausfallschutz, Bonitätsabfragen, rechtliches Inkasso und Debitorenmanagement. Ausser Sie wünschen letzteres, erfolgen die Leistungen der XENUM AG dabei im stillen Verfahren d. h. Ihre eigenen Kunden erfahren nichts von der Inanspruchnahme unseres hochinteressanten Angebots. Lediglich Ihre Lieferanten müssen informiert werden, die damit auch wissen, dass Ihrem Unternehmen ein starker Finanzierungspartner zur Seite steht.

Einkaufsfinanzierung XENUM AG: verbesserte Liquidität, Wachstumsmöglichkeiten, stärkere Lieferanten-Beziehung, ggf. Forderungsausfallschutz, Bonitätsabfragen, rechtliches Inkasso, Debitorenmanagement

Fortschrittliche Einkaufsfinanzierung: innovativ und effektiv

Die XENUM AG begleicht Forderungen des Lieferanten gegen Sie als Kunden bis maximal zur Höhe der auf Ihr Unternehmen erhaltenen Kreditversicherung, der Finanzierungslimite. In diesem Umfang geht die Forderung des Lieferanten auf die XENUM AG über, die im gleichen Betrag neue Gläubigerin Ihres Unternehmens wird. Zur Begleichung dieser Finanzierung treten Sie Forderungen gegen Ihre Debitoren an XENUM ab. Das Neuartige dabei: Diese Forderungen können neben B2B- auch B2C-Forderungen sein. Und im Gegensatz zum normalen Factoring gibt es keine Beschränkung: Die eingereichten Debitorenforderungen, die so finanzierbar werden, können auch Forderungen sein, bei denen es zu Einreden oder Mängeln kommen könnte und B2B-Forderungen gegen Debitoren, auf die keine Kreditversicherungsdeckung erhältlich ist. Eine überaus grosse, nutzbare Bandbreite.

Die Zahlungseingänge auf diesen Forderungen werden mit den finanzierten Lieferantenforderungen verrechnet und allfällige Überzahlungen werden an Sie weitergeleitet. Der Betrag der so frei werdenden Finanzierungslimite steht Ihnen für neue Einkäufe gleich zur Verfügung. In der Bilanz eine dauerhafte, verlässliche und sich auszahlende Geschäftsverbindung und Kooperation.

Innovative und effektive Einkaufsfinanzierung für Schweizer KMU: XENUM AG, eine Schwestergesellschaft der GOFACTORING SCHWEIZ AG

.

  • Unser Einkaufsfinanzierungs-Angebot und seine Konditionen

    Die Offerte erstreckt sich vorläufig auf Einkaufsfinanzierung bei Lieferanten mit Sitz in der Schweiz oder den USA. Zudem gilt sie in jedem Fall, in dem auf die Vertragsbeziehung Lieferant-Kunde Schweizer Recht anwendbar ist und ein Gerichtsstand in der Schweiz vereinbart wurde. Die Einkaufsfinanzierung kann dabei mit unserem klassischen Factoring ergänzt werden: So kann Ihr Unternehmen einen höheren Finanzierungsrahmen erzielen. B2C-Forderungen und nicht versicherbare B2B-Forderungen werden über XENUM finanziert, während für versicherbare B2B-Forderungen die Versicherungsdeckung auf Ihren Debitor ausschlaggebend ist.
    Ihr Lieferant sitzt nicht in der Schweiz oder den USA oder Ihre Verträge unterstehen nicht Schweizer Recht? Stellen Sie trotzdem eine Anfrage und wir klären den Sachverhalt ab.

  • Anforderungen an unsere Kunden und seine Lieferantenforderungen

    Einkaufsfinanzierung durch die XENUM AG kommt für alle im Handelsregister eingetragene Unternehmen in Frage, auf die eine Kreditversicherungsdeckung erhältlich gemacht werden kann. Die Lieferantenforderungen müssen Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen sein, deren Mängelfreiheit der Kunde bestätigt hat.

  • Weniger restriktive Anforderungen an die Debitorenforderungen und die Kundenbonität

    Sind die Anforderungen an Ihr Unternehmen und seine Lieferantenforderungen erfüllt, erschliesst die XENUM AG bei den finanzierbaren Debitorenforderungen ein annähernd unbegrenztes Spektrum: Es gelten Debitorenforderungen gegenüber Privatpersonen; Debitorenforderungen, die mängelbehaftet sind oder das Risiko von Einsprachen bergen. Und natürlich auch mängelfreie B2B-Forderungen wie im klassischen Factoring. Die Laufzeit der Debitorenforderungen spielt keine ausschlaggebende Rolle. Ebenso können Debitorenforderungen gegenüber B2B-Kunden akzeptiert werden, die eine für das normale Factoring nicht ausreichend hohe Bonität haben. Auch insgesamt wird das Kriterium „Bonität" Ihres Unternehmens bei XENUM erleichternd weniger restriktiv ausgelegt als z. B. bei einer Anfrage für Bankfinanzierung. Dabei aber vorausgesetzt, das XENUM eine Versicherungsdeckung auf Ihr Unternehmen erhältlich machen kann.

  • Die Vorteile einer verlässlichen Partnerschaft

    Ein weiterer Vorteil, auch im Vergleich zu Crowdfunding, Crowdlending und herkömmlichen Factoring-Plattformen: Solange Limit frei ist, finanzieren wir zuverlässig: immer. XENUM sucht sich keine besonders lukrativen Forderungen aus und lehnt andere ab. Auch bei der Einkaufsfinanzierung verstehen wir uns als solider Partner auf Augenhöhe. Damit ist unser Angebot auch attraktiv bspw. für den Online-Handel (B2C), Handwerker, Maschinen- und Anlagenbau oder das für Factoring als unattraktiv geltende Bau- und Baunebengewerbe.

  • XENUM AG – eine Finanzierungslösung, die trägt, wo andere passen

    Die fair kalkulierten Kosten für die Einkaufsfinanzierung bei der Nutzung unseres innovativen Finanzierungsangebots belaufen sich auf den Zins für die ausgeschöpfte Finanzierungslimite und die Finanzierungsgebühr auf jeder finanzierten Lieferantenanforderung. Informieren Sie sich näher und kommen mit uns Gespräch. Nutzen Sie den Call back-Service für eine weiterführende Beratung durch einen unserer Einkaufsfinanzierungs-Spezialisten.